wohnhaus be

 

Das Ziel des Bauvorhabens besteht in der Umsetzung eines klassischen Gebäude- und Wohnkonzepts in einer reduzierten und zeitgemäßen Formensprache.
Ein  leicht versetzt in das Gebäude eingeschobener Baukörper bietet Platz für die Garage und definiert gleichzeitig den Eingangsbereich. Den eindeutigen Mittelpunkt des Gebäudes bildet der lichtdurchflutete Wohn-Ess-Küchenbereich, der sich nach Süden Richtung Garten orientiert. Eine einläufige Treppe erschließt das Obergeschoss und eröffnet dort den Blick auf den nahegelegenen Wald.

Gebäude: Neubau EFH

Ort: Main-Kinzig-Kreis

Bauherr: privat
Projektdauer: in Planung

BGF: 230 m²

BRI: 755 m³